Heilstein

Achat

Erklärung, Herkunft & Abbaugebiete

Achat-lila
Quelle: Amazon.de

Der Heilstein Achat ist ein Quarz, das weltweit in vielen Fundorten abgebaut wird. Sowohl in den USA wie auch in Brasilien, Indien und Madagaskar aber auch in Europa gibt es Achatvorkommen. Bekannt war der Stein schon in der Antike.

Der griechische Naturforscher Theophrastos von Eresos gab dem Stein, der von ihm vor allem in Flussregionen gefunden wurde, seinen Namen. Das griechische Wort Achates lässt sich mit Fluss übersetzen.

Achat Abbaugebiete

Achat Synonyme

Neben dem Namen Achates gibt es auch noch weitere Bezeichnungen, unter denen der Heilstein bekannt ist. Manchmal wird er Agat, Agatstein, Agtstein oder Agatin genannt. Echites und Onyx sind weitere Synonyme.

Mineralogie und Entstehung vom Achat

Der Achat entsteht in Vulkanregionen. In Hohlräumen der Gesteine kommt es unter Druck zur Bildung des speziellen Quarzes. An vielen Fundorten gab es ehemals Vulkane. Dies hängt damit zusammen, dass das Gestein in diesem Fall besonders viele Hohlräume hat. Aber auch in anderen Gesteinsschichten kann es zur Bildung von Achat kommen.

Achat Varianten – Farbe, Struktur, Schliff und Verarbeitung

Achat Varianten
Achat Varianten Collage. Quelle: https://amzn.to/2yrmZve

Der Achat-Stein bildet Drusen und kristalline Formen, die sich in mehreren Schichten übereinander legen. Wenn der Stein aufgesägt und geschliffen wird, ergeben diese Schichten ein schönes Muster. Wie die Schalen einer Zwiebel oder Ringe eines Baums legen sich hier oft verschieden farbige Schichten übereinander. Der Achat kommt in vielen verschiedenen Farben vor. Pastellfarben sind in der Natur am weitesten verbreitet. Es gibt jedoch sogar künstlich gefärbte Achate, die ein besonders grelles Muster haben. Da die Muster des Achats einen schönen Eindruck macht, wird der Achat auch oft geschliffen und zu Schmucksteinen weiter verarbeitet.

Passende Achat Produkte

QGEM 108 Perlen Edelstein Yoga Om...
  • Material: Schwarz Achat, 7 Chakra Steine: Amethyst, Sodalit,...
  • Kette Innerumfang: ca. 67cm, Lebensbaum Anhänger: 18*15mm,...
  • Im Buddhismus stehen die 108 Perlen für die 108 Bände der...
  • Elastische schnur, Chinesisch knoten, Kann als Halsketten...
  • Merken Sie bitte: Wegen der Natur der Edelsteine können...
COAI Geschenkideen Glückskette aus...
  • Die Anhänger aus Achat wird in Form Engel-Träne oder...
  • mit einmal Bergkristall Perle 6mm
  • Prima Wahl als Geschenk mit Einer Schönen Geschenkpackung;...
Angebot
Achat Scheibe Halskette Anhänger...
  • Größe: natürlicher hängender Stein: ungefähr 3-5.5 cm /...
  • Handgefertigt aus 100% Natursteinen
  • heilende Kristall Quarz: geeignet für Home & Office...
  • Jedes Stück ist ein Unikat: Das sind Natursteine. die...
  • Einzigartige & besondere Geschenke für alle: Wenn Sie ein...

Achat Anwendung

Der Heilstein kann mit einem Armband am Handgelenk getragen oder in der Hosentasche aufbewahrt und regelmäßig mit den Fingern abgetastet werden. Seine energetische Wirkung entfaltet der Achat bei Berührung auf der Haut. Auch als Unterstützung zur Meditation kann der geschmeidige Schmuckstein eingesetzt werden. Dabei legt man den Stein in die Hand oder an einer anderen Körperstelle auf die Haut. Zudem lässt sich mit Hilfe des Heilsteins energetisch aufgeladenes Edelsteinwasser herstellen.

Welche Beschwerden haben Sie? »

Wirkung vom Achat

Achat fördert bringt Bewegung in den menschlichen Organismus: Er fördert die Aktivität verschiedener Organe und bringt auch das Seelenleben in Wallung. Bei Erschöpfungszuständen kann der Stein den Menschen mit neuer Energie ausstatten und Selbstzweifel dämpfen. Auch auf die Hormone und die emotionale Befindlichkeit hat er eine stabilisierende Wirkung. Zudem gilt der Heilstein als Schutzstein bei Schwangerschaften und unterstützt die Funktion der für die Fortpflanzung relevanten Organe.

Heilsteine Wirkung im Überblick »

Wirkung auf den Körper

Der Achat bereinigt Störungen im Stoffwechsel und Unausgeglichenheit der Sinnesorgane. Mit seinen Energien stärkt er die Sehkraft der Augen und spendet der Haut bei Allergien oder Trockenheit Schutz. Er regt den Blutkreislauf an, so dass alle Organe gut mit Sauerstoff und Eisen versorgt werden. Auch bei Entzündungen oder Problemen mit der Schilddrüse kann der Achat sich positiv auf das innere Gleichgewicht des Körpers auswirken und so zur schnelleren Genesung beitragen. Auch bei Entzündungen der Augen oder bestimmter Organe kann der Heilstein genutzt werden. Seine Energien geben dem menschlichen Organismus einen sanften Schutz, der langsam aber kontinuierlich die körpereigenen Abwehrkräfte stärkt und das Immunsystem stabilisieren kann. Manche Menschen nutzen den Achat auch zur Unterstützung einer komplikationsfreien Schwangerschaft. Tatsächlich verleiht der Heilstein auch den im Mutterbauch neu entstehenden Organen des heranwachsenden Kindes einen guten Schutz. Es ist kein Zufall, dass deshalb auch viele kleine Kinder die schönen Steine mit der bunten Musterung lieben und sie gerne in die Hand nehmen.

Wirkung auf den Geist und die seelische Ebene

Auf der seelischen Ebene spendet der Stein dem Menschen einen emotionalen Schutz. Bereits durch seine sanften Farben wirkt der Heilstein beruhigend. Die geschmeidig geschliffene Oberfläche verleiht dem Stein eine besondere Haptik, so dass er angenehm in der Hand liegt. Auch diese Wahrnehmung wirkt sich auf den inneren Gefühlszustand des Menschen positiv aus. Die besondere Stärke des Heilsteins ist jedoch die energetische Kraft, die der Stein in sich trägt. Mit der Hilfe des Heilsteins lassen sich Selbstzweifel besser bewältigen. Der Stein wehrt Alpträume und emotionale Bedrückungszustände ab. Er kann auch gegen Heimweh eingesetzt werden. Mit seiner Energie stärkt er das Selbstbewusstsein des Menschen und lenkt das Bewusstsein auf die positiven Fähigkeit eines jeden einzelnen Menschen. Wer auf Reisen ist oder sich in seiner Beziehung auf unsicherem Terrain bewegt, kann mit Hilfe des Achats Halt und Stabilität gewinnen. Nicht ohne Grund ist der Stein bereits in der Antike den Alten Griechen bekannt gewesen. Über die Jahrhunderte hinweg wurde das Wissen um den Achat bewahrt. Er gehört bis heute zu den wichtigsten Heilsteinen. Auch seine schöne Optik trägt dazu bei, dass er den Menschen emotionale einen festen Stand im Leben verschafft.

Achat Chakren- und Sternzeichenzuordnung

Der Achat wird dem Basischakra zugeordnet, kann jedoch alle Chakren unterstützen. Er ist der Geburtsstein des Sternzeichens Krebs. Aber auch Stiere sind besonders empfänglich für die Kräfte dieses Steins.

So pflegen, laden und entladen Sie den Achat Heilstein

Einmal pro Woche sollte der Achat unter fließendem Wasser gereinigt werden. Entladen wird der Stein einmal monatlich, indem man ihn in eine offene Schale mit Hämatit legt. Der entladene Achat kann anschließend im Vollmondlicht wieder aufgeladen werden.

Scroll Up